Pinguinnachwuchs dominiert den ESV Würzburg