Schüler erspielen sich drei wichtige Zähler

Nach einem etwas holprigen Start erspielten sich die Königsbrunner Pinguine in einer manchmal hakeligen und ruppigen Partie einen 9:2 Sieg gegen die Sonthofener Bulls.

 Obwohl bereits in der 35. Sekunde der erste Treffer für die Königsbrunner Gastgeber bejubelt werden konnte, hakte das Spiel ehrlich gesagt anfänglich noch etwas. Eine Strafzeit der Gäste nutzen die Königsbrunner dann aber für den „Nachschlag“ in der 8. Spielminute. Jedoch einige erfolgversprechende Spielsituationen konnten nicht in Zählbares verwertet werden. Der Gegner schlief aber nicht und lochte in der 12. Spielminute zum 2:1 ein.

Coach Andy Römer nutzte die Pause um seine Jungs „zurechtzurücken“. Mit mehr Einsatz gaben die Königsbrunner Pinguine im Mitteldrittel immer mehr den Takt an. Drei Treffer, davon eins sogar in Unterzahl, war der Verdienst. Trotz einiger gefährlicher Situationen vor dem Pinguingehäuse gingen die Gäste – dank einer hervorragenden Goalileistung – leer aus. Weiterlesen..

Weiter auf der Erfolgsspur – Verdienter Sieg für Schüler des EV Königsbrunn

Nicht nur die Augsburger Panther kämpfen derzeit um jeden Punkt um in die Play-Offs zu gelangen, sondern auch die Schüler des EV Königsbrunn brauchen jeden Punkt um im begehrten Meisterschaftsturnier zum Aufstieg in die Bayernliga mitmischen zu können. Ein Kopf an Kopf-Rennen in der Landesligagruppe 1 zwischen Pfronten, Königsbrunn und Peißenberg, wobei Lindau auch noch ein Wörtchen mitreden könnte wenn sie noch richtig aufdrehen. Weiterlesen...

Wichtige Punkte für die Schüler des EV Königsbrunn

So eine haushohe Überlegenheit der Königsbrunner Pinguine wie im letzten Aufeinandertreffen vor einer Woche ließen die Geretsrieder Gastgeber am letzten Freitag nicht mehr zu. Aber nichts desto trotz erspielten sich die Schüler des EV Königsbrunn in einer temporeichen sehr fairen Partie einen verdienten 3:5 Sieg. Zu meiner Verwunderung fand ich zu Beginn des Spiels Verteidiger in Sturmpositionen und umgekehrt. Trainer Andy Römer stellte seinen Versuch aber bald wieder ein.Weiterlesen...

Furioser Jahresauftakt der Schüler des EV Königsbrunn

Angepeitscht von dem Gedanken noch am Aufstiegsturnier für die Bayernliga teilzunehmen, haben die Schüler des EV Königsbrunn die Gäste aus Geretsried mit einem deutlichen 19:1 Kantersieg auf die Heimreise geschickt. Wobei diese heutige Überlegenheit aufgrund der vorhergehenden Partie so nicht zu erwarten war.

Weiterlesen: Furioser Jahresauftakt der Schüler des EV Königsbrunn

Schüler gehen mit zweistelligem Sieg dem Jahreswechsel entgegen

Trotz Weihnachts- und Ferienstimmung in den Beinen fuhren die Schüler des EVK einen 2:10 Auswärtsieg bei den Bad Wörishofener Wölfen ein.

Beide Mannschaften tasteten sich erst mal ins Spiel, wobei der Ferienmodus in den Beinen der Eishockeyspieler zu sehen war. Aber die geschickte Verknüpfung der Passabfolge brachte den Pinguinen im ersten Drittel vier zählbare Erfolge. Wobei sich die Knaben-Hochspieler hervorragend in die Mannschaft einfügen konnten. Die Angriffe der Gastgeber konnten fair und gekonnt vereitelt werden. weiterlesen..

Teamplanbuch

Kleinstschüler

Kleinstschüler 2017/2018
So, 11. Mär. 2018 10.00
Turnier in Ulm/Neu-Ulm -:- Kleinstschüler

Kleinschüler

Kleinschüler 2017/2018
Sa, 24. Feb. 2018 11.30
Kleinschüler -:- ESV Dachau

Knaben

Knaben 2017/2018
Sa, 24. Feb. 2018 10.30
ESV Türkheim -:- Knaben

Schüler

Schüler 2017/2018
Sa, 03. Mär. 2018 16.45
Schüler -:- EV Bad Wörishofen

Jugend

Jugend 2017/2018
Fr, 23. Feb. 2018 20.00
Jugend -:- EV Pfronten

Senioren


Keine Spiele mehr!

Damen

Damen 2017/2018
Sa, 24. Feb. 2018 16.45
Damen -:- VfR München Angerlohe

WIR SIND EISHOCKEY

Regeln

Ausrüstung




© by EV Königsbrunn "Die Pinguine" e.V.