U17 des EV Königsbrunn zu Gast beim FC Barcelona

Zum Saisonabschluss fuhr die U17 mit ihrem Trainer Andy Römer und Betreuer Manuel Vorgeitz nach Barcelona. Dort ging es nicht nur darum die beeindruckende Metropole am Mittelmeer zu besuchen, sondern es wurde ein Freundschaftsspiel gegen den FC Barcelona ausgetragen.

Lionel Messi und Marc-André Ter Stegen – wer an den FC Barcelona denkt, denkt an die großen Namen im Fußball. Doch der FC Barcelona hat mehr zu bieten – sogar eine Eishockeyabteilung. Und diese hat ihre Heimstätte unmittelbar gegenüber des weltbekannten Fußballtempels Camp Nou. In der katalanischen Eishalle trafen am 30. März die U17 Mannschaft des EV Königsbrunn und ein aus etwas älteren Spielern bestehendes Nachwuchsteam des FC Barcelona aufeinander. In einem rassigen und unterhaltsamen Spiel unterlag das Team des EVK am Ende mit 6:13.  weiterlesen...

U17 trotz Kampf chancenlos gegen Tabellenspitzenreiter

Der krankheits- und urlaubsbedingte Rumpfkader der U17 des EV Königsbrunn stand geschwächt dem unangefochtenen Tabellenführer, dem EV Lindau, auf dem heimischen Eis gegenüber. Gegen die technisch versierten Gästen kassierten die Königsbrunner Jungs eine 0:9 Niederlage. Aber man muss ganz klar sagen: "Umsonst steht Lindau nicht an der Tabellenspitze, und das ohne eine einzige Niederlage oder einem Unentschieden"!

Etwas müde und unkonzentriert starteten die Pinguine in diese harte Partie. Die Lindauer Gäste setzten sich gleich zu Beginn im Pinguindrittel fest und drückten den Königsbrunnern ihr schnelles Spiel auf. Mit clever gespielten Kombinationen nockten sie die Pinguine gekonnt aus, nutzen individuelle Fehler und erarbeiteten sich so zwei Tore Vorsprung. Aber die Gastgeber arbeiteten sich Stück für Stück in ihr Spiel. In doppelter Unterzahl konnten die Pinguine zwar auch gehörig Druck auf die Gäste aufbauen, jedoch blieb ihre Arbeit ohne zählbaren Torerfolg. weiterlesen...

U17 mit dickem Patzer

Mit mangelnder Einstellung und fehlender Leidenschaft zum Eishockeysport kassierten die Jungs der U17 des EV Königsbrunn gegen die Spielgemeinschaft Memmingen / Wangen eine heftige 12:2 Klatsche.

Bei frühlingshaften Temperaturen und strahlendem Sonnenschein standen sich die Pinguine bei den Gastgebern der Spielgemeinschaft Memmingen / Wangen auf der Freieisfläche in Wangen gegenüber. Die unbekannten Gegner "blendende Sonne" und regelrechte "Hitze" war für die Königsbrunner aber nicht der einzige Parameter der enttäuschenden Niederlage. Das erste Drittel spiegelte Lustlosigkeit wider. weiterlesen...

Es lief einfach nicht so wie letzte Woche ...

Sieg und Niederlage liegen doch sehr nah beieinander .... Letzte Woche ging das U17-Team des EV Königsbrunn noch mit einem 8:2 Sieg gegen den TEV Miesbach jubelnd und erhobenen Hauptes vom Eis, doch dieses Wochenende mussten die Pinguine eine 2:4 Niederlage hinnehmen und die Miesbacher traten mit einem 3-Punkte-Koffer die Heimreise an.

Von Beginn an starteten die Königsbrunner mit Tempo und gutem Aufbauspiel. Die ersten Chancen waren auf Pinguinseite zu verzeichnen. Jedoch hatten ich den Eindruck, als wenn die hochgewachsenen Miesbacher Jungs ihr Kräfte sparen würden, aber ganz konsequent das Königsbrunner Spiel an der roten Linie aushebeln wollten. Aber mit Nachdruck blieben die Pinguin-Reihen an der Scheibe und erarbeiteten sich zahlreiche gute "Erfolgsaussichten", brachten sich aber erst in der 15. Spielminute in Führung.weiterlesen..

Souveräner Sieg der U17 gegen die Jungs aus dem bayerischen Oberland

Kurzer Rückblick .... Aufgrund der Schneemassen sowie der vorsorglich gesperrten Eishalle in Peißenberg wurde das U17-Spiel des EV Königsbrunn gegen die Spielgemeinschaft Peißenberg / Geretsried am 13. Januar abgesagt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Und das darauffolgende Wochenende war spielfrei für die U17 des EVK. Somit trainierten die Jungs nun drei Wochen emsig und konzentriert und arbeiteten hart an ihrer Fehlerquote. Nun war die Mannschaft richtig heiß auf die Begegnung in der heimischen Hydro-Tech Eisarena gegen die direkten Konkurrenten aus Miesbach. Beide vorangegangenen Auswärtspartien verloren die Pinguine deutlich gegen die starken Oberbayern. Ob die Königsbrunner Pinguine in der heimischen Spielstätte erneut gegen die Miesbacher Jungs aus dem bayerischen Oberland leer ausgehen? Diesmal nicht .... Die Pinguine dominierte ihre Gäste aus Miesbach und siegten 8:2. weiterlesen..

Teamplanbuch

Kleinstschüler U9


Keine Spiele mehr!

Kleinschüler U11


Keine Spiele mehr!

Knaben U13


Keine Spiele mehr!

Schüler U15


Keine Spiele mehr!

Jugend U17


Keine Spiele mehr!

Junioren U20

Senioren


Keine Spiele mehr!

Damen


No upcoming matches!

Werbung

Regeln

Ausrüstung




© by EV Königsbrunn "Die Pinguine" e.V.